Golf und Yoga – passt das überhaupt zusammen?

 

 

Golf ist ein wundervoller und herausfordernder Sport, der komplexe Bewegungsabläufe mit einem hohen Maße an Konzentration verbindet.

 

 

Yoga ist eine jahrtausendealte Tradition, die aus Indien in die westliche Welt kam. Yoga kann sowohl aus körperlicher Bewegungspraxis als auch geistigem Training in Form von Meditation und dem Üben von Atemtechniken bestehen.

 

 

Golf und Yoga – passt das überhaupt zusammen?

 

Ja! Denn nicht nur körperliche Voraussetzungen wie Kraft, Beweglichkeit, Gleichgewicht, Stabilität, Dehnfähigkeit und Körperbewusstsein lassen sich durch das Praktizieren von Yoga verbessern.

Auch die mentalen Kräfte wie Konzentrationsfähigkeit, Vorstellungskraft, Klarheit, Disziplin, und Mut werden gestärkt. Die großartige Wirkung der Atmung und der Meditation zeigt Dir neue Wege für Dein Golfspiel auf.

 

 

Was bringt mir „Yoga für Golfer“ für mein Spiel, wie bringt es mich weiter?

 

Wusstest Du, dass die Beweglichkeit Deines Körpers mehr zur Schlägerkopfgeschwindigkeit beiträgt als Muskelkraft!? Deshalb trainieren Martin Kaymer und Co. jeden Tag eine ganze Stunde ausschließlich an ihrer Beweglichkeit! Aus diesem Grunde hat Yoga Einzug in die moderne Trainingsmethodik verschiedenster Sportarten gehalten.

 

Yoga trainiert Deine Beweglichkeit, Stabilität und auch Kraft … für mehr Schlagdistanz!

 

Yoga verbessert Deinen Gleichgewichtssinn und Dein Körperbewusstsein … beugt so Verletzungen vor!

 

Yoga stärkt Deine Konzentrationsfähigkeit und Vorstellungskraft …. für einen niedrigeren Score!

 

 

Wie läuft eine „Yoga für Golfer“-Stunde üblicherweise ab?

 

Einer geführten kurzen Entspannung zum Ankommen folgt ein behutsamer Einstieg in die körperliche Praxis mit mobilisierenden Bewegungen. Dann fügt sich eine dem Schwerpunkt-Thema entsprechende Hatha-Yoga-Praxis an, abschließend eine geführte Abschlussentspannung.

 

„Stabilität“, „Core-Kraft“, „Beweglichkeit durch Rotationen“ und „Schultergürtel, Arme, Handgelenke“ – das sind die Themen an diesen Samstagen. Viele einfach in das Golfspiel zu integrierende Entspannungsübungen, Pranayama (Atemtechniken), Tricks gegen Stress auf der Runde und zum Schluss jeweils ein wunderschönes, auf das Golfspiel angepasstes Shavasana (Schlussentspannung), das sind die Inhalte dieser speziellen Yogapraxis.

 

Golf und Yoga werden hier übergangslos thematisch miteinander verwebt und Yoga ganz konkret für die Verbesserung Deines Golfspiels praktiziert und geübt.

 

 

Ich bin Golfer/in, habe aber noch nie Yoga gemacht. Kann ich trotzdem teilnehmen?

 

Ja. Diese Yoga-Praxis ist für Einsteiger geeignet. Du wirst sehr präzise und ruhig in die die Asanas (Haltungen) hinein- und auch wieder herausgeführt. Atemübungen und Meditationen werden angeleitet.

 

 

Wo findet „Yoga für Golfer“ statt?

 

Im „YogaRaum-Nieder-Olm“ im Schloßhof Meuser, Domherrnstraße 2a, im alten Stadtteil von Nieder-Olm. Parkplätze sind ausreichend vorhanden.

 

Wenn Ihr in Eurem Clubhaus entsprechende Räumlichkeiten habt, kann „Yoga für Golfer“ auch z.B. als Mannschaftstraining bei Euch stattfinden.

 

 

Wann sind die nächsten Termine für „Yoga für Golfer“?

 

Die Termine für den Winter 2019/2020 stehen noch nicht fest. In den letzten beiden Jahren haben wir Mitte Januar begonnen. Deine Wünsche kannst Du bis dahin gerne noch mitteilen.

Melde Dich per E-Mail an, sobald die nächsten Termine feststehen, schreiben wir Dich an.

 

Eine Workshop Reihe findet an 4 aufeinanderfolgenden Samstagen von 10:00 bis 12:00 Uhr statt. Anschließend kannst Du direkt noch ein paar Löcher Golf spielen….

 

Nach Absprache bieten wir gerne einzelne Termine für Mannschaften oder Gruppen ab 6 Teilnehmern an.

 

 

Wie kann ich mich anmelden? Wo kann ich meine Fragen loswerden?

 

info@yogaraum-nieder-olm.de oder Conny Schneider 0173 / 27 26 477

 

 

Kosten?

 

Die Buchung von 4 Samstagen kostet EUR 120,00.

Die Samstage sind auch als Einzeltermine für EUR 35,00 buchbar.

 

Die Kosten für Einzelstunden für Mannschaften/Gruppen orientieren sich am Umfang Eurer Wünsche, der Gruppengröße und werden individuell vereinbart.

 

"Schönes Spiel"

 

 


Anrufen

E-Mail